Startseite  l  Anhalt  l  Baden  l  Bayern  l  Braunschweig  l   Bremen  l  Elsaß-Lothringen  l  Hamburg  l  Hessen  l  Lippe l  Lübeck  l
 Mecklenburg-Schwerin 
l   Mecklenburg-Strelitz   l  Oldenburg   l  Preußen  l  Reuss älterer Linie  l  Reuss jüngerer Linie  l  Sachsen l
 Sachsen-Altenburg  l  Sachsen-Coburg-Gotha l  Sachsen-Meiningen  l  Sachsen-Weimar-Eisenach  l  Schaumburg-Lippe  l
 Schwarzburg-Rudolstadt Schwarzburg-Sondershausen  l  Waldeck l  Württemberg



Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900

- Freie und Hansestadt Lübeck -
Landgebiet Lübeck
 

Gemeinde Einwohner
01.12.1910
Albsfelde 131
Behlendorf 354
Beidendorf 71
Blankensee 58
Brodten 95
Dissau 320
Düchelsdorf 118
Dummersdorf 269
Genin 371
Giesensdorf 68
Gneversdorf 111
Gothmund 110
Groß Schretstaken 212
Harmsdorf 119
Herrenwyk 77
Hollenbeck 62
Israelsdorf 318
Ivendorf 121
Klein Schretstaken 47
Krempelsdorf 625
Kronsforde 258
Krumbeck 114
Krummesse 353
Kücknitz 1.385
Kurau 249
Malkendorf 79
Moisling 1.254
Moorgarten   1)

139

Niederbüssau 278
Niendorf 321
Nusse 537
Oberbüssau 143
Poggensee 211
Pöppendorf 150
Reecke 139
Ritzerau 275
Rönnau 69
Schattin 143
Schlutup 2.713
Schönböcken 488
Siems 567
Sierksrade 306
Strecknitz 243
Teutendorf 83
Tramm 219
Travemünde 2.162
Utecht 145
Vorrade 97
Vorwerk 757
Wesloe  2) 230
Wulfsdorf 179


1)
 Die Gemeinde Moorgarten wurde 1910 bei der Gemeinde Niendorf gezählt.
Eine Vereinigung der Gemeinden Niendorf und Moorgarten konnte nicht nachgewiesen werden.
In den Ortsverzeichnissen zu den Volkszählungen bis 1905 und für 1925 und 1933
sind die beiden Gemeinden getrennt aufgeführt.
Für die Volkszählungen 1910 und 1919 ist die Einwohnerzahl von Moorgarten bei Niendorf ausgewiesen.
(Quelle: Historisches Gemeindeverzeichnis Schleswig-Holstein, Kiel 1972)


2)  28.03.1906: Neubildung der Gemeinde Wesloe aus Teilen der Gemeinde Schlutup


(c) 2004-2014 www.gemeindeverzeichnis.de