Startseite  l  Anhalt  l  Baden  l  Bayern  l  Braunschweig  l   Bremen  l  Elsaß-Lothringen  l  Hamburg  l  Hessen  l  Lippe l  Lübeck  l
 Mecklenburg-Schwerin 
l   Mecklenburg-Strelitz   l  Oldenburg   l  Preußen  l  Reuss älterer Linie  l  Reuss jüngerer Linie  l  Sachsen l
 Sachsen-Altenburg  l  Sachsen-Coburg-Gotha l  Sachsen-Meiningen  l  Sachsen-Weimar-Eisenach  l  Schaumburg-Lippe  l
 Schwarzburg-Rudolstadt Schwarzburg-Sondershausen  l  Waldeck l  Württemberg



Gemeindeverzeichnis Deutschland 1900

- Großherzogtum Mecklenburg-Strelitz -
Aushebungsbezirk Neustrelitz
 

Gemeinde Einwohner
01.12.1910
Babke 227
Barsdorf 233
Below 45
Bergfeld 135
Blankenförde-Kakeldütt 225
Blankensee 319
Blumenhagen  3)
Blumenholz 156
Blumenow 158
Boltenhof 136
Bredenfelde 243
Brückentin 20
Buchholz 102
Buschhof 125
Canow 147
Cantnitz 321
Carpin 132
Carwitz 254
Comthurey 14
Conow 136
Dabelow 295
Dalmsdorf 178
Dannenwalde 173
Dolgen 243
Drosedow 168
Feldberg 1.388
Flatow 80
Fleeth 85
Friedrichsfelde 54
Fürstenberg 3.009
Fürstenberger Amtsbezirk - Amtsgebiet  4) 49
Fürstenberger Amtsbezirk - Bauhof  4) 15
Fürstenhagen 248
Fürstensee 223
Gaarz 99
Georgenhof 32
Glambeck 32
Godendorf 146
Godendorfer Teerofen 136
Goldenbaum 246
Gramelow 166
Grammertin 59
Gramzow 69
Granzin 288
Granzow 167
Grauenhagen 185
Groß Quassow 263
Groß Schönfeld 185
Grünow 447
Grünplan 79
Hasselförde 195
Herzwolde 90
Hinrichshagen 262
Hohenzieritz 219
Klein Quassow 67
Klein Trebbow 328
Koldenhof 159
Kotzow 43
Kratzeburg 130
Krienke 127
Krumbeck 240
Krüselin 29
Läven 114
Leussow 169
Lichtenberg 143
Lüttenhagen 153
Mechow 169
Menow 40
Mirow 1.754
Mirowdorf 424
Möllenbeck 153
Neucanow 81
Neugarten 224
Neuhaus 68
Neuhof 102
Neustrelitz 11.993
Ollendorf 116
Oltschlott 61
Peetsch 215
Plath 209
Prälank 85
Priepert 353
Prillwitz 142
Quadenschönfeld 239
Qualzow 189
Rehberg 243
Rödlin 166
Roggentin 208
Rollenhagen 112
Schillersdorf 194
Schlicht 132
Starsow 439
Steinförde 210
Stolpe 136
Strasen 355
Strelitz 4.778
Strelitzer Amtsfreiheit   1) 1.067
Thurow 279
Tornow 283
Tornowhof 60
Triepkendorf 413
Usadel 106
Userin 315
Vietzen 127
Vorheide 123
Voßwinkel 45
Wanzka 263
Warbende 235
Watzkendorf 143
Weisdin 116
Weitendorf 103
Wendfeld 61
Wendorf 93
Wesenberg 1.598
Wittenhagen 114
Wokuhl 399
Wrechen 208
Wustrow 315
Wutschendorf 30
Zachow 111
Zartwitz 69
Zierke 217
Zinow 56
Zippelow 60
Zirtow 118
Zwenzow   2) 79


1)
 Die offizielle Bezeichnung dieser Gemeinde lautete:
Gebiet unter direkter Verwaltung des Amtes Strelitz
(zugehörige Orte: Amtsfreiheit Strelitz (256 EW); Bauhof Strelitz (704 EW);
Christiansburg (33 EW); Kalkhorst (11 EW); Radeland (15 EW)
und Wesenberger Amtsgebiet (48 EW)

Gemäß dem Hof- und Staatshandbuch 1912 war dieses Gebiet ohne Gemeindeverfassung,
wurde aber offensichtlich in der amtlichen Statistik als Gemeinde behandelt.
Die spätere Gemeinde wurde dann auch bis zu ihrer Eingliederung in die
Stadt Strelitz am 1.10.1931 als "Strelitzer Amtsfreiheit" bezeichnet

2)  1901/10: Neubildung von Zwenzow aus Teilen der Gemeinde Roggentin

3)  1907: Eingliederung von Blumenhagen (1900 = 54 EW) in die Landgemeinde
Blumenholz

4) In der amtlichen Statistik 1900 als eine Gemeinde gezählt (1900 = 77 EW)

Zum Aushebungsbezirk Neustrelitz gehörten noch die  unbewohnten
Forstbezirke Blumenhagen, Drosedower Tannen, Glambeck, Hinrichshagen, Kalkhorst,
Langhagen, Lüttenhagen, Mirow, Rödlin, Rowa, Strelitz und Zinow
 


(c) 2004-2014 www.gemeindeverzeichnis.de